Musterdepot SIW 29/2014 vom 16.07.2014

Musterdepot Aktien
Mit unserem Teilverkauf der Position in Eurokai Vz. (WKN 570653, akt. Kurs: 31,45 EUR) sind wir erneut nicht zum Zug gekommen. Wir streichen das Limit nun erst einmal aus dem Markt.

Unsere oben angestellten Überlegungen wollen wir für die Cash-Position in Höhe von gut 37.000 Euro umsetzen und sichern das Geld in Bundesanleihen mit kurzer Restlaufzeit. Wir erwerben 350 Stück der 0,250% Bundesanleihe mit Endfälligkeit 11.09.2015 (WKN 113743, akt. Kurs: 100,27 EUR) billigst zur morgigen Eröffnung. Wir erwarten hieraus keine Verzinsung und halten die Risiken angesichts der begrenzten Restlaufzeit für überschaubar. Dennoch fühlen wir uns angesichts der Unwägbarkeiten eines möglichen „politischen Amoklaufs“ in den nächsten Wochen in einer Bundesanleihe besser aufgehoben als in einer Cash-Position. Wie im Hauptteil beschrieben finden seit einiger Zeit Umschichtungen in Bundestitel statt, da Renditeerwägungen hier keine Rolle spielen können, dürften ähnliche Überlegungen den Hintergrund für diese Transaktionen bilden.

Musterdepot Fonds
Keine Veränderungen. Angesichts des niedrigen Cash-Bestands im Fonds-Musterdepot sind hier keine Maßnahmen in Richtung Bundesanleihe erforderlich.

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte:
Ein mit “*“ gekennzeichnetes Wertpapier wird zum Zeitpunkt der Erscheinung dieser Publikation von mindestens einem Mitarbeiter der Redaktion gehalten.

<- Änderungen Vorwoche      Änderungen nächste Woche ->