Musterdepot SIW 44/2015 vom 28.10.2015

Musterdepot
Geglückt ist uns in der letzten Woche der Einstieg bei HOCHTIEF (WKN 607000, akt. Kurs 83,29 EUR), wir haben 100 Stück zum Eröffnungskurs am 22.10. zu 80,70 EUR erworben. Eine Position, die derzeit etwas mehr als 3% unseres Depots ausmacht. Neben der fundamentalen Story, die sie unter anderem auch im neuen Smart Investor, der am Samstag erscheint, nachlesen können, sieht die Aktie zuletzt auch charttechnisch interessant aus.

Die Absicherung unseres Depots durch das Bund-Future-Short-Zertifikat (WKN TD40DP, akt. Kurs 6,62 EUR) hat uns bisher keinen Erfolg beschert, insbesondere die jüngste Ankündigung von Mario Draghi (siehe auch den heutigen SIW 44/2015) hat den Bundesanleihen nochmal deutlichen Aufwind gegeben. Mit der Zentralbank haben wir hier einen mächtigen Gegenspieler am Pokertisch sitzen, der sich seine Einsätze einfach selbst schaffen kann. Eine Gefahr, die wir vielleicht etwas unterschätzt haben. Für den Fall, dass unsere Überlegung daher nicht aufgeht, müssen wir daher die Notbremse ziehen, anderseits ist das Chartbild noch nicht eindeutig. Wir verkaufen daher unsere 1.500 Optionsscheine (WKN TD40DP, akt. Kurs 6,62 EUR) lediglich, wenn der Bund-Future vom heutigen Tageshoch bis zum morgigen Börsenschluss weitere 25 Basispunkte zulegt. Dies wäre bei einem Stand von 158,85 Punkten der Fall. Passiert dies nicht, sehen wir aus charttechnischen Gründen zumindest einen kurzfristigen Korrekturbedarf des Renten-Barometers.

Einen Teil unserer Liquidität wollen wir außerdem in die Biotech-Beteiligungsgesellschaft BB Biotech investieren. Die Schweizer Assetmanager sind primär in amerikanischen Werten investiert, auch da dort nun mal das Zentrum dieser Branche verortet ist. Vom Höchstkurs bei knapp 330 EUR im März dieses Jahres hat der Kurs knapp 25% korrigiert. Mittlerweile sieht die Korrektur jedoch abgeschlossen aus, auch der gesamte Sektor zeigt in den USA zuletzt Stärke. Wir wollen daher eine Anfangsposition im Umfang von rund 4% unseres Depotvolumens aufbauen, mit der Option später noch einmal nachzukaufen. Zur morgigen Eröffnung ordern wir daher 45 Stück billigst (WKN A0NFN3, akt. Kurs 253,45 EUR).

Fonds-Musterdepot
Wir erwerben zur morgigen Eröffnung 650 Stück des Comgest Growth America Fonds (WKN 631024, akt. Kurs 15,99 EUR), um einen Teil der hohen Liquidität zu investieren. Da wir nach wie vor skeptisch für den EUR sind, fühlen wir uns im USD-Raum besser aufgehoben als in Europa. Um keinen Ausgabeaufschlag bezahlen zu müssen ordern wir an der Frankurter Börse, an der die Fondsanteile ebenfalls gehandelt werden.

 

* Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte (siehe ausführliche Erklärung)

<- Änderungen Vorwoche    Änderungen nächste Woche ->