Musterdepot SIW 10/2018 vom 07.03.2018

Musterdepot

Während der ersten beiden Abwärtsschübe haben unserer Stopp-Loss-Marken bei BB Biotech (WKN A0NFN3, akt. Kurs 59,90 EUR, SL bei 52,80 EUR), Goldcorp (WKN 890493, akt. Kurs 10,65 EUR, SL bei 9,20 EUR) und Grenke (WKN A161N3, akt. Kurs 87,70 EUR, SL bei 84,00 EUR) gehalten. Damit stellen diese Aktien eine positive Auswahl gegenüber der ursprünglichen Auswahl der explizit abgesicherten Aktien da. Da wir die Risiken derzeit besonders für den deutschen Markt sehen, erscheinen uns der Stopp-Loss für die schweizerische BB Biotech, die schwerpunktmäßig in den USA investiert und für die kanadische Goldcorp nicht mehr sinnvoll. Daher werden sie hiermit gestrichen. Bei Grenke handelt es sich zwar um ein deutsches Papier, das Unternehmen ist aber so gut aufgestellt, dass wir hier nicht riskieren wollen, durch einen kurzfristigen Ausschüttler aus einer echten Dauerläuferaktie herauszufallen. Wir streichen daher auch hier den Stopp-Loss mit sofortiger Wirkung.

Insgesamt bleiben wir mit unserem niedrigen Exposure zum Markt und unserem Short-Turbo auf den DAX (WKN TR0TAW, akt. Kurs: 22,52 EUR) weiter sehr zurückhaltend.

Fonds-Musterdepot

Keine Veränderungen

 

* Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte (siehe ausführliche Erklärung)

⇐ Änderungen letzte Woche   Änderungen nächste Woche ⇒