Goodbye: HelloFresh

ARTIKEL TEILEN

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Als Lieferant von Kochboxen war und ist HelloFresh während der Pandemie zur rich­tigen Zeit am richtigen Ort: im Internet, nur einen Klick entfernt. Statt sich im ­engen Supermarkt mit hustenden Mitbürgern zu drängeln, nutzten 2020 immer mehr ­Kunden die Möglichkeit, sich mit frischen Nahrungs­mitteln beliefern zu lassen. Einige Pro­gnose­erhöhungen später stand zum Geschäftsjahresende nach mehr als 100% Umsatzwachstum auf 3,75 Mrd. EUR ein ­Gewinn pro Aktie von 2,09 EUR zu Buche.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

UNSERE EMPFEHLUNGEN