Ralf Flierl, Ralph Malisch und Christoph Karl

Alle Artikel von Ralf Flierl, Ralph Malisch und Christoph Karl

SIW 37/2019: Alte weise Männer
Nachdem der Goldpreis seit Juni praktisch nur eine Richtung kannte und von rund 1.300 USD/Feinunze in der Spitze um mehr als 250 USD/Feinunze zulegte, befindet sich der Markt aktuell im Korrekturmodus. Das wäre an sich nicht ungewöhnlich. Auch große Trends werden immer wieder einmal von Korrekturen unterbrochen.
Musterdepot SIW 36/2019 am 04.09.2019
Wir haben am 30.8. exakt 5.000 Stücke der Aktie von Argonaut Gold* (akt. Kurs 1,68 EUR, WKN A1C70D) zum Kurs von 1,67 EUR gekauft. Das Unternehmen ist ein mittelgroßer in Mexiko tätiger Goldproduzent mit einer starken Bilanz (Netto-Cash), hohen Cashflows und einem klaren Wachstumsprofil.

SIW 36/2019: Spielernaturen

Kritik für Kritikunfähige Sehr zum Leidweisen jener Menschen, die einfach nur vernünftig leben und wirtschaften wollen, hat sich die Politik wieder einmal in den Vordergrund gespielt und macht keinerlei Anstalten, die große Bühne in absehbarer Zeit zu verlassen.

Musterdepot SIW 32/2019 am 07.08.2019

Wir haben unsere Absicherungsposition auf den DAX (akt. Kurs 21,83 EUR, WKN TR0TAW) noch einmal aufgestockt. Wir haben am 5.8. zur Eröffnung weitere 500 Zertifikate zum Preis von 21,44 EUR gekauft. Insgesamt haben wir jetzt 1.200 Zertifikate, welche rund 8% des Depots ausmachen.

SIW 32/2019: Kampf der Kulturen

Dieser Schock saß: Hatte sich im Handelsstreit zwischen den USA und China zuletzt Entspannungsrhetorik breit gemacht, goss US-Präsident Trump am letzten Donnerstag um kurz nach 19 Uhr europäischer Zeit mit einer Serie von Tweets erneut Öl ins Feuer. Er kündigte Zölle von 10% auf weitere Waren im Wert von 300 Mrd.

Musterdepot SIW 30/2019 am 24.07.2019

Unser Limit für das Bitcoin-Zertifikat* (akt. Kurs:  877,00 EUR, WKN: VL3TBC) wurde bislang noch nicht ausgeführt. Wir kaufen weiterhin 5 zusätzliche Stück mit einem Limit von 774 EUR.  Sollten die Märkte ein neues Verlaufshoch ausbilden, wollen wir unsere Absicherung wieder auflösen.

SIW 30/2019: Schlossallee oder Badstraße

Boris Johnson wird neuer britischer Premierminister, und das ist ebenso wenig überraschend wie die Reaktionen auf dem EU-Festland. Der Spiegel bemühte sich bereits im Vorfeld, Johnson auf seinem aktuellen Cover „MAD in England“ als einen Wiedergänger Alfred E.

Musterdepot SIW 29/2019 am 17.07.2019

Bereits in unserem Weekly können Sie lesen, dass Silber kurz vor einem Aufwärtsschub stehen könnte. In unserem Musterdepot versuchen wir diese Karte u.a. mit einem der qualitativ hochwertigsten Unternehmen im Silber-Sektor zu spielen. Die kanadische Wheaton Precious Metals* (akt.