Musterdepot SIW 3/2017 vom 18.01.2017

Musterdepot
Unser Musterdepotwert Solutions 30 (WKN A2AP0H, akt. Kurs 15,15 EUR) hat sich durch die Übernahme von 51% an der ABM Communication GmbH im deutschen Markt verstärkt. Darüber hinaus bekommt das Unternehmen die Option, innerhalb von vier Jahren die restlichen Anteile der Gesellschaft zu erwerben. Das 2003 gegründete Stuttgarter Unternehmen erzielte 2016 mit 150 Mitarbeitern einen Umsatz von 12 Mio. EUR. ABM ist wie Solutions 30 im Geschäft mit Komplettlösungen für Breitband-Kabelanschlüsse, Internet- und Telefonanschlüsse sowie der Installation von digitalen TV- und HDTV-Geräten tätig. Solutions 30 bleibt damit seiner Akquisitionsstrategie treu und verstärkt sich in einem der attraktivsten Märkte in Europa.

Mit insgesamt 300 Mitarbeitern in Deutschland verfügt der IT-Dienstleister nun über die kritische Masse, um größere Projekte für Kabelnetzbetreiber und Hardware-Anbieter durchzuführen. Zwar wurde kein Kaufpreis veröffentlicht. Orientiert man sich an den in der Vergangenheit von Solutions 30 bezahlten Preisen, dürfte dieser in etwa beim 4 bis 5fachen EBITDA gelegen haben. Auch 2017 dürfte Solutions 30 damit erneut ein dynamisches Wachstum hinlegen. Laut Analystenschätzungen wird das Unternehmen im laufenden Jahr seinen Umsatz um knapp 29% steigern können.

Unser Limit für 76,70 EUR für weitere 80 Stück der Aktie von Reckitt Benckiser (WKN A0M1W6, akt. Kurs 80,06 EUR) wurde erneut nicht erreicht. Wir lassen die Order im Markt und warten weiter auf eine Korrektur in dem Titel.

Die bestehenden Stop-Loss-Marken bleiben weiterhin bestehen. Wir haben bei Novo Nordisk (B-Aktie, WKN A1XA8R, akt. Kurs 33,71 EUR) einen Stop bei 27,50 EUR gesetzt, bei Grenke bei 129,00 EUR (WKN A161N3, akt. Kurs 148,95 EUR) und bei BB Biotech (WKN A0NFN3, akt. Kurs 50,19 EUR) bei 43,50 EUR. Alle Stops gelten auf Schlusskursbasis mit Ausführung am nächsten Handelstag zur Eröffnung.

Fonds-Musterdepot
Keine Veränderungen

 

 

 

* Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte (siehe ausführliche Erklärung)

<- Änderungen letzte Woche   Änderungen nächste Woche ->