Musterdepot SIW 16/2019 am 17.04.2019

Smart Investor Musterdepot

Bildnachweis: © FrankU – stock.adobe.com.

Musterdepot

Wie Sie im heutigen Weekly lesen können, ist der Pessimismus bezüglich des Euro in den letzten Monaten nach und nach die dominierende Meinung an den Märkten geworden. Wir wollen daher unsere Euro-Short-Positionen schließen.

Wir trennen uns zum einen von allen 3.000 Scheinen unseres EUR/USD-Put (akt. Kurs 2,06 EUR, WKN SC85NE) bestens zum morgigen Eröffnungskurs. Daneben trennen wir uns auch von der kurzlaufenden US-Staatsanleihe (akt. Kurs 99,78 EUR, WKN A1ZMPH). Damit haben wir einen Teil unserer Liquidität in US-Dollar geparkt. Wir verkaufen die 500 Anleihen über nominal 100 USD bestens zum morgigen Eröffnungskurs. Je Anleihe haben wir dabei Stückzinsen von 0,95 EUR je 100 USD Nominalwert vereinnahmt, insgesamt 473 EUR.

Bereits heute Früh haben wir uns von allen 1.000 Scheinen des DAX-Short (akt. Kurs 18,59 EUR, WKN TR0TAW) zum Eröffnungskurs von 19,05 EUR getrennt, da der DAX die wichtige Marke von 12.000 Punkten mit dem gestrigen Schlusskurs übersprungen hatte.

Bei Facebook* (akt. Kurs 158,76 EUR, WKN A1JWVX) stocken wir dagegen noch mal auf. Wir setzen ein Limit bei 155,00 EUR für weitere 40 Aktien des Social-Media-Konzerns. Neben den intakten Fundamentaldaten hat sich hier zuletzt ein neuer intakter Aufwärtstrend etabliert.

Bislang ist uns der Einstieg bei DEFAMA* (akt. Kurs 15,40 EUR, WKN A13SUL) nicht geglückt. Wir setzten unser Limit leicht nach oben und ordern nun 700 Stücke mit einem Limit von 14,50 EUR.

Fonds-Musterdepot

Wir trennen uns vom iShares USD Treasury-ETF (akt. Kurs 95,85 EUR, WKN A0X8SG). Damit wollten wir parallel zu unserer Treasury-Anleihe im Musterdepot auch im Fonds-Musterdepot eine Parkposition in US-Dollar aufbauen. Da zwischenzeitlich aber an den Märkten der Euro-Pessimismus weit verbreitet scheint, wollen wir nicht mit der Masse schwimmen. Wir verkaufen zum morgigen Handelsbeginn alle 500 Anteile zum Eröffnungskurs über die Börse.

 

* Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte (siehe ausführliche Erklärung)

⇐ Änderungen letzter Woche   Änderungen nächste Woche ⇒