Start Schlagworte Beteiligungsgesellschaften

SCHLAGWORTE: Beteiligungsgesellschaften

SIW 21/2018: War’s das?!

Der Smart Investor 6/2018 ist fertig und die Datei wurde gestern an die Druckerei gesendet. Wir sind uns sicher, dass sich der Schlussspurt an einem arbeitsreichen Pfingstwochenende wieder gelohnt hat. Als Schwerpunktthemen befassen wir uns traditionell in der Juni-Ausgabe mit dem Überblick über die in Deutschland notierten Beteiligungsgesellschaften. Was auf den ersten Blick nach einem etwas trockenen Thema klingt, ist tatsächlich ein spannendes Marktsegment, in dem sich noch immer die eine oder andere Perle finden lässt.

Smart Investor 6/2017 – Auf Berkshires Spuren…

Vor allem Value-Fans kommt beim Gedanken an ausländische Beteiligungsgesellschaften automatisch Berkshire Hathaway in den Sinn. Kein Wunder, schließlich konnte Warren Buffett seit 1965 (!) eine jährliche Rendite von 19,0% p.a. erzielen. Der S&P 500 brachte es im gleichen Zeitraum nur auf ein jährliches Plus von 9,7% (inklusive Dividenden). Doch auch neben Berkshire Hathaway gibt es weltweit mehrere Beteiligungsgesellschaften, die in den letzten Jahren ähnlich erfolgreich waren.

Smart Investor 6/2017 – Editorial

Seit nunmehr zwölf Jahren nehmen wir uns in jedem Frühling das Segment der börsennotierten Beteiligungsgesellschaften vor. Die dahinterstehenden Geschäftsmodelle sind dermaßen vielfältig und interessant, dass wir dafür viel Platz und Researchpower aufbringen – immerhin gibt es alleine in Deutschland über 50 dieser Gesellschaften.

SIW 21/2017: Frechheit siegt!

Glücksforscher wissen, dass Glück – also im Sinne von glücklich sein – allenfalls kurzfristig das Ergebnis äußerer Umstände ist, ansonsten aber aus der Innenwelt des Glücklichen stammt bzw. dort von diesem selbst erzeugt wird. Insofern sind die Versuche des im Inland so glücklosen Donald Trump, sich im Außen ein wenig Bestätigung zu holen, langfristig wohl zum Scheitern verurteilt. Gewiss, er kann ein wenig positive Presse erwarten, wenn er das macht, was wohl gelittene amerikanische Präsidenten schon immer so oder so ähnlich gemacht haben – ein paar Tomahawks abfeuern, den Saudis ein paar Waffen verkaufen, den Iran maßregeln, Israel loben.