Werbung
Start Schlagworte Hochdorf Holding

SCHLAGWORTE: Hochdorf Holding

Musterdepot SIW 44/2018 vom 31.10.2018

Aus Vorsichtsgesichtsgründen haben wir unser Engagement bei Grenke (WKN A161N3, akt. Kurs: 85,35 EUR) beendet. Wir erlösten für unsere 100 Stück 81,80 EUR, was einer Performance von 32% entspricht.

Musterdepot SIW 43/2018 vom 24.10.2018

Angesichts der allgemeinen Börsenschwäche trennen wir uns von weiteren Positionen unseres Musterdepots:

Musterdepot SIW 30/2018 vom 25.07.2018

Unsere beiden Stopp-Loss-Orders für 150 Stück BB Biotech (WKN A0NFN3, akt. Kurs: 58,45 EUR) bei 55,70 EUR und für 2.500 Stück Bolloré (WKN 875558, akt. Kurs: 3,85 EUR) bei 3,77 EUR wurden bislang nicht ausgelöst. Wir belassen die Orders mit Gültigkeit auf Basis der Frankfurter Schlusskurse im Markt. Verkauft wird dann am Folgetag bestens zur Eröffnung.

Musterdepot SIW 47/2017 vom 29.11.2017

Unsere Orders der letzten Woche sind aufgegangen. Am 23.11. haben wir 600 Stücke von Solutions 30 (WKN A2AP0H, akt. Kurs 25,88 EUR) zum Kurs von 27,00 EUR verkauft. Bei Grenke (WKN A161N3, akt. Kurs 83,56 EUR) haben wir unsere Position um 150 Stücke abgebaut. Am 23.11. wurde unsere Order für 82,00 EUR ausgeführt. Bei Endeavour Silber Silver (WKN A0DJ0N, akt. Kurs 1,75 EUR) gelang uns der Ausstieg zum Eröffnungskurs von 1,78 EUR am 23.11. Wir haben 300 Stücke und damit die Hälfte unserer Position abgegeben.

Musterdepot SIW 44/2017 vom 08.11.2017

Einen Treffer haben wir mit dem Kauf des Short-Turbos auf Tesla (WKN DM7Q6R, akt. Kurs 7,51 EUR) gelandet. Wir haben 1.500 Scheine zum Eröffnungskurs von 5,45 EUR am 26.10. erworben. Wir liegen damit nach zwei Wochen knapp 40% im Plus. Mit den Zahlen zum 3. Quartal in der letzten Woche hat Tesla anschließend die Börse negativ überrascht.

Musterdepot SIW 42/2017 vom 18.10.2017

Nachdem unsere Order für 30 Stücke der Hochdorf Holding (WKN A0MYT7, akt. Kurs 241,26 EUR) mit einem Limit von 235 EUR noch immer nicht aufgegangen ist, setzten wir dieses auf 238 EUR nach oben. Wir benötigen damit lediglich einen kleinen Rücksetzer, um zum Zug zu kommen.

Musterdepot SIW 41/2017 vom 11.10.2017

Nach wie vor nicht aufgegangen ist unsere Order für 30 Stücke der Hochdorf Holding (WKN A0MYT7, akt. Kurs 241,26 EUR) mit einem Limit von 235 EUR. Wir lassen diese Order im Markt und warten auf einen kleinen Rücksetzer in der Aktie.

Musterdepot SIW 40/2017 vom 04.10.2017

In der letzten Woche hatten wir 150 Stücke von Gilead Sciences (WKN 885823, akt. Kurs 70,20 EUR) geordert. Unsere Order wurde zum Eröffnungskurs am 28.9. von 71,46 EUR ausgeführt. Wir sind damit mit ca. 3% des Depotvolumens in dem Biotech-Unternehmen investiert. Eine aktuelle Einschätzung zu Gilead können Sie auch im aktuellen Smart Investor nachlesen, der am Samstag erschienen ist.

Musterdepot SIW 22/2017 vom 31.05.2017

Wieder auf Kurs zu alten Höchstkursen befindet sich unser Musterdepottitel Hochdorf Holding (WKN A0MYT7, akt. Kurs 302,98 EUR). Die Phase der möglichen Umschichtungen von der Aktie in die im März begebene Pflichtwandelanleihe könnte damit vorbei sein (wir hatten darüber bereits im Musterdepot vom 19.4.17 berichtet). Auf der Generalversammlung des Unternehmens vor drei Wochen berichtete CEO Thomas Eisenring vom Stand der Integration der Pharmalys-Gruppe.

Musterdepot SIW 16/2017 vom 19.04.2017

Wir haben unsere Position in der Aktie des britischen Konsumgüter-Konzerns Reckitt Benckiser (WKN A0M1W6, akt. Kurs 87,90 EUR) um 100 Stück erhöht. Diese haben wir am 13.4. zum Eröffnungskurs von 88,44 EUR erworben. In Summe halten wir nun 200 Stücke, rund 5,3% des Depotwertes. Daneben haben wir auch bei Silvercorp* (WKN A0EAS0, akt. Kurs 3,23 EUR) zugegriffen und unsere Position verdoppelt. Am 13.4. haben wir hier 2.500 Stücke zum Kurs von 3,76 gekauft. In Summe halten wir nun rund 5% unseres Depots in dieser Aktie.