Start Schlagworte Merkel

SCHLAGWORTE: Merkel

Editorial: Hetze!?

Was man in der internationalen Presse in den letzten Wochen so über Deutschland lesen konnte, hat mich tief erschüttert: Da war vom Mob vom rechten Flügel und vom Neo-Nazi-Aufmarsch in Sachsen die Rede. So wie sich mir das darstellt, war das ...

SIW 39/2018: Revolution light

Volker Kauder ist als Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion Geschichte. In einer Kampfabstimmung verlor er das Amt an Ralph Brinkhaus, den bis zu dieser Woche nur wenige außerhalb der CDU so richtig wahrgenommen hatten. Brinkhaus gewann mit 125 zu 111 Stimmen sogar überraschend deutlich. Die Fraktion hat, wie das so schön heißt, Haltung gezeigt und das Ergebnis zählt doppelt und dreifach.

Löcher in der Matrix – Firma „Teuer & Schlecht“

In der Republik macht sich ein Phänomen sichtbar breit, das nicht nur „besorgten Bürgern“ Falten auf die Stirn treibt: Politik- und Staatsversagen.

SIW 11/2018: Vierter Aufguss

Hätten Sie es ohne Nachrichten und politische Magazine bemerkt? Knapp ein halbes Jahr war das Land ohne „richtige“ Regierung. Immerhin blieben den Bürgern in diesen glücklichen Monaten die berüchtigten „großen Würfe“ der Exekutive erspart.

Löcher in der Matrix – Das Essen der anderen

Die Tafel in Essen hat es in den letzten beiden Wochen bundesweit zu einiger Bekanntheit gebracht. Tafel-Chef Jörg Sartor sah sich aufgrund unhaltbarer Zustände vor Ort gezwungen, einen Aufnahmestopp für Ausländer zu verhängen.

Löcher in der Matrix – „Laborratten“

Mitunter kann man auch Erhellendes aus den GEZ-Medien erfahren. Die Tagesthemen-Sendung vom 20.2.2018 war eine solche, möglicherweise aber unfreiwillige Sternstunde des staatlichen Journalismus. Ab Minute 24:44 befragt Moderatorin Caren Miosga den Politikwissenschaftler Yascha Mounk

Remember September!

Nein, ich möchte hiermit keinen Crash im September ausrufen. Allerdings will ich auf einige wegweisende Entwicklungen hindeuten, die im bald beginnenden neunten Monat des Jahres ihren Anfang nehmen oder aber ihre Zuspitzung erfahren dürften.

Löcher in der Matrix – „doppelplusgut“

Es gab Zeiten, da galt Ruhe als erste Bürgerpflicht. Heute darf man vom aufgeklärten Untertanen jedoch mehr als Passivität erwarten. Es geht um Dankbarkeit. Diesen Eindruck vermitteln jedenfalls die Positivmeldungen des Mainstreams, die ...

Löcher in der Matrix – Helau und Hefeteig

Gestern flatterte rund 41 Millionen Haushalten eine kostenlose Ausgabe der BILD-Zeitung mit der Schlagzeile „Lust auf Deutschland“ ins Haus. Daneben ein „Bikini-Mädchen“, das dem neuerdings propagierten Plus-Size-Ideal

Löcher in der Matrix – Was vom Streikrecht übrig blieb

Wenn man die Berichterstattung der vergangenen Tage und Wochen über die Tarifauseinandersetzung bei der Bahn zusammenfasst muss man feststellen: Der Terror ist scheinbar mitten in Deutschland angekommen, die Achse des Bösen um eine höchst gefährliche Fundamentalistengruppe mit der Abkürzung GDL erweitert.