Buchbesprechung: „Finanzberatung für das digitale Zeitalter“

ARTIKEL TEILEN

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Dank billigem Zentralbankgeld und trotz Corona-Krise feiert die Börse Party – und jeder fragt sich, wie lange das noch gut gehen kann. Günstige Zei­ten für Finanzberater, eigentlich. Doch auch diese Branche hat in Zeiten von Internet 4.0 einiges zu lernen. Antonio Sommese und Martin Eberhard, zwei ausgewiesene Experten, legen unter dem Titel „Finanzberatung für das digitale Zeitalter“ einen praktischen Leitfaden für Finanzmakler vor. Der Gesamtmarkt für Vermögensbildung ist jedenfalls beachtlich:

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

UNSERE EMPFEHLUNGEN