Goodbye: Clean Power Capital

ARTIKEL TEILEN

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
„Hipp ist, was in ist!“ Das jedenfalls scheint sich die Organic Flower Investments Group gedacht zu haben, als sie im Januar 2019 mit ihrem Konzept an die kanadische ­Börse ging. Neben den Sektoren Öl und Gas sowie „Zukunftstechnologien“ war es vor allem der spätherbstlich boomende Cannabis­markt, auf dem das Hauptaugenmerk lag – wobei in diesem Kontext streng genommen nur die Beteiligung an Agraflora Orga­nics zu nennen ist. Diese erlebte auch prompt einen Höhenflug, der den Kurs von ca. 0,11 auf 0,50 EUR trieb. Danach kannte sie jedoch nur noch eine Richtung; inzwischen fristet sie bei 0,04 EUR ihr Dasein.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

UNSERE EMPFEHLUNGEN