Aktien Update – InnoTec TSS AG

Die InnoTec TSS AG (WKN 540510, akt. Kurs 14,55 EUR) ist im abgelaufenen Geschäftsjahr profitabel gewachsen. Die Aktionäre werden mit einer um 0,10 EUR auf 0,50 EUR erhöhten Dividende beteiligt.

InnoTec ist eine Holdingsgesellschaft, die sich auf Unternehmen aus der Baubranche fokussiert hat. Dabei ist das Geschäft in die Bereiche Türsysteme und Bauspezialwerte gegliedert.

Für 2015 steht ein Umsatz in Höhe von 98,3 Mio. EUR zu Buche. Dies entspricht einer Steigerung von 7% verglichen mit dem Vorjahresumsatz in Höhe von 91,8 Mio. EUR. Der größere Geschäftsbereich Türsysteme ist dabei nur gering gewachsen, während der Geschäftsbereich Bauspezialwerte um 11,2 % auf 34,3 Mio. EUR zulegte.

Im Konzern wurde ein Ergebnis nach Steuern von 11,2 Mio. EUR (Vorjahr 8,9 Mio. EUR) erzielt. Der Jahresüberschuss in der AG belief sich auf 9,4 Mio. EUR. Damit errechnet sich ein Ergebnis von 0,98 EUR je Aktie und ein KGV von ca. 15.

Link zur Meldung

SI-Kommentar:

Die Baubranche boomt im Moment in der Bundesrepublik. Unternehmen erweitern und der Wohnungsbau präsentiert sich auf hohem Niveau, wie die stark gestiegene Anzahl der Baugenehmigungen zeigt. Von daher spricht nichts gegen weiteres moderates und vor allem profitables Wachstum der Holdingsgesellschaft.

Der Kurs ist in den vergangenen Quartalen allerdings mit der guten Geschäftsentwicklung bereits mitgelaufen. Seit April 2012 steht eine glatte Verdoppelung zu Buche. Die Börse hatte mit den guten Zahlen gerechnet, zumal InnoTec bereits mit Vorlage der Neunmonatszahlen die Prognosen erhöht hatte.

Insofern ist der leichte Kursrückgang nach Veröffentlichung der Ad-hoc-Meldung ein „sell on good news“. Mit der Dividendenrendite von 3,4% bietet InnoTec eine attraktive Ausschüttung, die vor allem Value-Investoren ansprechen dürfte, während schnelles Wachstum nicht unmittelbar zu erwarten ist.

<- Zum letzten Aktien-Update     -> Zum nächsten Aktien-Update