Löcher in der Matrix – Endlich „Gerechtigkeit“

ARTIKEL TEILEN

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Er ist wieder da, der „ungerechte Preis“. Diesmal hat er sein hässliches Haupt ausgerechnet dort erhoben, wo man es am allerwenigsten erwartet hätte, beim Strom. Es soll mit der Energiewende zu tun haben, was wir so gar nicht glauben können. Schließlich wurde diese von der Regierung höchst selbst in nicht enden wollender Weisheit beschlossen und schon der frühere TV-Journalist Franz Alt wusste: „Die Sonne schickt uns keine Rechnung“

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

UNSERE EMPFEHLUNGEN