Musterdepot SIW 34/2019 am 21.08.2019

Smart Investor Musterdepot

Bildnachweis: © FrankU – stock.adobe.com.

Musterdepot

Unsere Position von 15.000 Aktien der amaysim Australia (WKN A14VZA, akt. Kurs: 0,402 EUR) konnte leider nicht verkauft werden. Mit unserem Limit von 0,43 EUR/Stück legten wir uns zwar rund 2,5% unter den am letzten Mittwoch gültigen Kurs, dieser wurde jedoch bereits am Donnerstag zur Eröffnung in Frankfurt – also dem für unserer Order relevanten ersten Kurs – mit einem Wert von 0,42 EUR noch einmal unterboten. Man sieht an diesem Titel auch das Dilemma marktenger Werte: Zum einen sind unlimitierte Käufe und Verkäufe mit erheblichen Kursrisiken behaftet, zum anderen ist das Finden der richtigen Limithöhe vor dem Hintergrund einer fast schon erratischen Kursfindung immer auch ein Stochern im Nebel. Wir ermäßigen unser Verkaufslimit für die komplette Position von 15.000 Aktien auf 0,41 EUR/Stück, gültig ab der morgigen Frankfurter Eröffnung. Um jeden Preis verkaufen wollen wir diese Aktie allerdings auch nicht.

Ansonsten fühlen wir uns mit der Strukturierung unseres Musterdepots – hoher Cash-Anteil von rd. 18%, nennenswerter Anteil von Edelmetallinvestments und ein DAX-Put zur Absicherung der vorhandenen Aktienpositionen – auch für den traditionell schwierigen Börsenmonat September gut gerüstet.

Fonds-Musterdepot

Keine Veränderungen.

* Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte (siehe ausführliche Erklärung)

⇐ Änderungen letzte Woche       Änderungen nächste Woche ⇒