Musterdepot SIW 3/2020 am 15.01.2020

Bildnachweis: © Bildagentur PantherMedia / PhanuwatNandee.

Musterdepot

Mit einem Kurs nahe dem Allzeithoch sind wir mit unserem Investment in die Aktie von Berkshire Hathaway (B-Aktie, akt. Kurs 204,65 EUR, WKN A0YJQ2) hoch zufrieden. Allen Unkenrufen zum Trotz hat Warren Buffett 2019 mit seinen größten Investments recht behalten: Apple, immerhin aktuell knapp 30% des Berkshire-Aktienportfolios, konnte sich im Jahresverlauf mehr als verdoppeln. Auch die zahlreichen Bankaktien im Berkshire-Depot entwickelten sich positiv. Mit knapp 130 Mrd. USD sitzt Buffett zudem auf einem riesigen Berg Cash. Mit dem rund 1,3 fachen des Buchwertes ist die Aktie trotz All-Time-High im historischen Vergleich günstig bewertet, ganz im Unterschied zum breiten amerikanischen Markt. Im neuen Smart Investor, der übernächstes Wochenende erscheint, haben wir mit dem US-Investor Michael Keppler unter anderem auch über die Berkshire-Aktie und deren relative Bewertung zum breiten Markt gesprochen.

In den turbulenten Tagen rund um die Liquidierung des iranischen Generals Qasem Soleimani und den darauf folgenden Raketenbeschuss US-amerikanischer Ziele durch den Iran waren die Edelmetalltitel in unserem Depot ein stabilisierender Anker. Langfristig ist das Edelmetall jedoch weniger ein Hedge auf derartige Ereignisse, sondern auf die Stabilität des Geldsystems. Darüber haben wir für unser nächstes Heft auch mit Martin Sigel gesprochen, aktuell einer der erfolgreichsten Goldminen-Fondsmanager Deutschlands.

Unsere Order für die Aktie von CropEnergies (akt. Kurs 10,30, WKN A0LAUP) zu 9,70 EUR für 1.750 Aktien (5% des Depotvolumens) ist heute Vormittag aufgegangen. Erfahren Sie im Heft 7/2018 auf S. 52 mehr zu der Aktie.

 

Fonds-Musterdepot

Keine Veränderungen

 

 

* Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte (siehe ausführliche Erklärung)

⇐ Änderungen letzte Woche       Änderungen nächste Woche ⇒

Jetzt Probe-Abo sichern!

Im Probeabo erhalten Sie kostenlos zwei Ausgaben des Smart Investor. Sofern Sie nicht binnen zwei Wochen nach Erhalt der zweiten Ausgabe kündigen, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo Classic + Online zum Gesamtpreis von derzeit 64,- Euro innerhalb Deutschlands bzw. 84,- Euro im Rest der Welt (Zustellung per Luftpost); es enthält die monatliche Ausgabe des Smart Investors (12 Ausgaben für 61,- Euro bzw. 81,- Euro inkl. Versandkosten) sowie den Online-Zugang unter smartinvestor.de zu allen je erschienen Ausgaben (für 3,- Euro). Das Abonnement verlängert sich um jeweils ein Jahr, wenn es nicht bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt wird.

Bei fristgerechter Kündigung des Probeabos entstehen keine weiteren Verpflichtungen.

Abonnements

  • Hiermit informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Smart Investor Media GmbH und die Ihnen nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zustehenden Rechte. Zu den Informationen