Musterdepot SIW 5/2020 am 29.01.2020

Bild: © Leonardo Franko – stock.adobe.com

ARTIKEL TEILEN

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Die Entwicklung rund um den Corona-Virus hält die Welt und auch die Börsen in Atem. Auch in unserem Depot hat der heftige Abverkauf an den Märkten am Montag seine Spuren hinterlassen. Besonders unter die Räder gekommen ist Gazprom* (akt. Kurs ADR 6,66 EUR, WKN 903276), die durch die gefallenen Ölpreise in Mitleidenschaft gezogen wurde. Hinzu kommen bei der Aktie jedoch vermutlich auch Gewinnmitnahmen, schließlich konnte der Titel 2019 um mehr als 90% zulegen.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

UNSERE EMPFEHLUNGEN