Corona-Spezial – Teil 2

ARTIKEL TEILEN

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
ie folgenden Ausführungen stammen wie schon letzte Woche von SI-Chefredakteur Ralf Flierl und geben daher nicht die Meinung von einzelnen SI-Redakteuren oder der Redaktion als Ganzes wieder, sondern ausschließlich seine eigene. Daher ist das nun folgende Statement von Flierl in der Ich-Form abgefasst: Dies ist der zweite Teil des „Corona-Spezial“ – und hoffentlich der letzte –, der auf den Teil 1 von letzter Woche aufbaut. Auf den ersten Teil gab es jede Menge Zuschriften, eigentlich nur Zustimmungen, und darüber hinaus einige interessante Leserbriefe mit bemerkenswerten Zusatzinformationen. So wies eine Dame darauf hin, dass die für den zu erwartenden Corona-Ansturm freigehaltenen und immer noch weitgehend leeren Betten den Krankenhäusern von den Behörden fürstlich entlohnt werden – wohlgemerkt bei vermutlich geringeren Kosten, da sich das Personal teilweise nur in Bereitschaft oder womöglich gar in Kurzarbeit befindet.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

UNSERE EMPFEHLUNGEN