„Des Kaisers neue Kleider lassen grüßen!“

Michael Keppler

ARTIKEL TEILEN

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Keppler: Es gab in meiner Karriere einige ungewöhnliche Börsenereignisse – z.B. die Hausse der Nifty-Fifty-Aktien 1972, Verluste von mehr als 50% an den großen Aktienmärkten 1974 oder die ­Rentenbaisse 1980/1981 mit US-Zinsen bis zu 20%, den größten Eintagesverlust an der New York Stock Exchange von 22,6% am 19.10.1987, dann die Hightechblase Anfang 2000 und den darauffolgenden Kurssturz, der bis zum Frühjahr 2003 andauerte.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

UNSERE EMPFEHLUNGEN