Titelrotation

AdobeStock 218319302

ARTIKEL TEILEN

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Auch in der abgelaufenen Berichtsperiode standen Teilbereiche unseres Universums erneut relativ still. Im Guten betraf dies die Spitzenpositionen: Rohöl verteidigte den Spitzenplatz, der indische Sensex liegt unverändert auf Rang 3. Lediglich der erdöllastige russische RTX konnte mit einem Plus von fünf Rängen auf Platz 2 aufschließen. Auch im Keller fielen die Veränderungen gering aus: Der Gold-Bugs-Index tauschte den letzten Platz mit dem argentinischen Merval, der entsprechend um einen Rang absank. Gold selbst liegt erneut auf dem drittletzten Rang. Da sich das Univer­sum an den Rändern in aller Regel gegenüber den ­Mittellagen auf­spreizt, sind Rangübergänge hier aber ohnehin entsprechend seltener.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

UNSERE EMPFEHLUNGEN