Schlechte Stimmung, gute Kurse?!
Binnen eines Monats ist die heile Börsenwelt verschwunden. Der Einmarsch Russlands in die Ukraine hat erst die Kurse und dann die Stimmung kräftig unter Druck gebracht.
Kein Wiedereinstieg in Sicht!
Dass die Börse bereits alle wirtschaftlichen Folgen des Kriegs in der Ukraine und des Abbruchs der Beziehungen zu Russland vollständig berücksichtigt hat, darf bezweifelt werden.

Aus heiterem Himmel?

Der russische Einmarsch in die Ukraine kam nach Einschätzungen vieler Beobachter letztlich doch überraschend. In der Abbildung ist der Tag der Invasion durch einen senkrechten Strich symbolisiert.

Bei Verlusten Steuern zahlen

Ende 2019 hatten Bundestag und Bundesrat eine neue Rege­lung zur Besteuerung von Kapitalanlagen beschlossen. Kernpunkt der Änderung war die Verlustverrechnung bei ­Termingeschäften.

Comeback der Atomenergie

Die Zertifikatebranche ist bekannt dafür, Trendthemen zu identifizieren und die dazu passenden Finanz­produkte schnell auf den Markt zu bringen.

Cash ist fesch

Dem Gefühl nach gibt es mehr kleine Edelmetallexplorer als Sand am Meer; ­alle kämpfen um die Aufmerksamkeit und frisches Kapital von Investoren.

Nach dem Sturm

In der letzten Ausgabe hatten wir erläutert, warum der Jahreswechsel oft prägend für den weite­ren Kursverlauf ist: Zum einen laufen in dieser Zeit Sonderfakto­ren wie das Window Dressing aus, zum anderen posi­tion.

Calibre Mining (IK)

Warum notiert die Aktie des Goldförderers Calibre Mining (WKN: A2N8JP; IK) 50% unter Höchstkurs.