Aktien Update – Constantin Medien AG

ARTIKEL TEILEN

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Nach einer zwei Tage dauernden turbulenten Hauptversammlung sollte man meinen, dass bei der Münchener Constantin Medien AG nun endgültig Klarheit herrscht. Jedoch weit gefehlt: Zwar wurde mehrheitlich für eine Neuausrichtung des Unternehmens und den Verkauf des Filmgeschäftes votiert, allerdings nur nachdem ein Stimmrechts-Pool um den ehemaligen Constantin Vorstand Bernhard Burgener von der Abstimmung ausgeschlossen wurde.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

UNSERE EMPFEHLUNGEN