Grafik der Woche – Lang, aber schwach

ARTIKEL TEILEN

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Angesichts des Jahreswechsels, der positiven Börsenentwicklung und der schwindenden Rezessionsangst mehren sich in den letzten Tagen wieder die Stimmen der Mahner, die darauf hinweisen, dass sich der Wirtschaftsaufschwung bereits im zehnten Jahr befindet. Dies ist zwar richtig, relativiert sich jedoch eindeutig, wenn man nicht nur die zeitliche Perspektive betrachtet, sondern auch die Stärke des jüngsten Wachstums.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

UNSERE EMPFEHLUNGEN