„Aufstand gegen die Desinformation“
Gerum: Ja, ich verließ die Filmbranche und beschäftige mich seit sieben Jahren mit Geschichte und Geopolitik in einem inten­siven Privatstudium. Dabei stieß ich zwangs­läufig auf die bedeutende Rolle der ­Medien und der öffentlichen Meinung.
Rechte Tasche, linke Tasche
Dividenden stehen bei nicht wenigen Anlegern hoch im Kurs. Regelmäßige Ausschüttungen werden von Investoren als ­Ersatz für die kaum mehr vorhandenen Zinsen gesehen und sorgen ­dafür, dass sich beim Anleger zunächst nur fiktive ­Gewinne regel­mäßig in reale Zuflüsse verwandeln.

China und seine Schulden

China wird in der deutschen ­Öffentlichkeit nicht nur als Wirtschaftspartner, sondern auch als immer stärker werdender Konkur­rent gesehen.

Zu guter Letzt – Bloß nichts tun!

Der französische Philosoph Voltaire ist schon aufgrund seines antiquiert­en Liberalismusbegriffs auffällig geworden: „Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass Du es sagen dar.

Frankreich

Frankreich war bereits 2014 Thema in der Rubrik „Lebensart & Kapital“.

Kauftipps, um den Zinsrisiken zu trotzen

Die Schwellenländerbörsen sind sehr hete­rogen. Zur Würdigung der erzielten Performance bietet es sich deshalb an, jede Region – oder noch besser: jedes Land – einzeln zu betrachten.

Vor einer „Geldzeitenwende“?

Bei Smart Investor interessieren wir uns nicht nur für das Thema Geldanlage, sondern auch für das Wesen des Geldes selbst, ­dessen aktuellen Zustand und künftige Entwicklung.