Leserbriefe Oktober 2020

Ralf Flierl setzt in seinem Editorial im Heft 9/2020 auf S. 3 die Fehlerquote der PCR-Tests von 1,4% in direkten Zusam­menhang mit der Rate der positiv Getesteten (weniger als 1,4%) und schließt daraus, dass die meisten davon also wohl Falsch- Positive seien. Dies ist so nicht korrekt, da Ihre Grundannahme falsch ist: Die Fehlerquote des PCR-Tests bezieht sich auf das Positiv-Ergebnis, d.h., 1,4% der positiv Getesteten sind falsch-positiv. Also ist nicht der große Teil der als infiziert klassifizierten Menschen falsch-positiv, sondern nur 1,4% davon.

Weiterlesen Leserbriefe Oktober 2020

Leserbriefe September 2020

Liebe Leute, seit Wochen ist eine besorgniserregende Entwicklung im Gange. Es ist ein neuartiges Virus ausgebrochen, das sogenannte Veritas-Virus. Am besten bleibt Ihr zu Hause und vermeidet soziale Kontakte. Besonders gefährlich ist es, die von der Querdenken-Bewegung organisierten Demonstrationen zu besuchen. Da muss man schon eine starke „Abwehr“ haben, um dort nicht mit dem Virus infiziert zu werden. Aber nicht nur über persönliche Kontakte überträgt sich das Virus: Sehr gefährlich sind auch die sozialen Medien, insbesondere einige Kanäle auf YouTube oder Telegram. Am besten, Ihr informiert Euch nur noch über ARD und ZDF, da seid Ihr ziemlich sicher, dass Ihr nicht mit dem Veritas-Virus infiziert werdet. Hin und wieder gibt es mal den einen oder anderen Staatsdiener oder Prominenten, der absichtlich das Virus verbreiten will. Aber die staatlichen Organe arbeiten zuverlässig und schicken diese Personen nicht selten in eine lebenslange „Quarantäne“. Seid auch vorsichtig bei Euren Freunden.

Weiterlesen Leserbriefe September 2020