Buchbesprechung: „DAX 19.000“

Der Titel dieses Buchs klingt weniger ­spektakulär, als er es zum Zeitpunkt seiner Entstehung war. Dank einer beinahe V-förmigen Kurserholung des DAX nach den COVID-19-induzierten Tiefs im März 2020 erscheint eine Performance von ca. 50% bis Ende 2027 (so der anvisierte Zeitraum des Autors) ambitioniert, aber nicht irreal. Dr. Erich Pitak führte seine „DAX-19.000-These“ allerdings aus, als der deutsche Leitindex bei unter 9.000 Punkten notierte

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen Buchbesprechung: „DAX 19.000“

Leserbriefe Januar 2021

Als der Smart Investor als „Magazin für den kritischen Investor“ startete, war der Schwerpunkt der Artikel auf (alter­native) Anlageentscheidungen ausgerichtet. Es fanden sich viele Anlageideen, die vom Mainstream abwichen und durchaus erfolg­versprechend waren. Diese Zielsetzung ist jedoch immer mehr verloren gegangen:

Weiterlesen Leserbriefe Januar 2021

Buchbesprechung: „Atlas der Weltwirtschaft 2020/21“

Schnell mal die Konsumquote der Türkei nachblät­tern – oder eher das Bruttoinlandsprodukt von Ägyp­ten zzgl. der Angabe, wie viele Personen in der betreffenden Wirtschaftszone leben? Das Nachschlage­werk der Autoren Flassbeck, Spiecker und Dudey erleichtert die allgemein zeitaufwendige Suche nach makroökonomischen Daten und Tabellen ungemein

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen Buchbesprechung: „Atlas der Weltwirtschaft 2020/21“

Buchbesprechung: „Kinderleicht erklärt: Steuern“

Die Motivation hinter der Entstehung dieses Bilderbuchs ist schnell dargelegt: Dr. Stephan Ring, Rechtsanwalt und Steuerberater sowie Vater ­dreier Kinder, wollte seinem Nachwuchs erklären, was hinter seinem Berufsbild steckt. Was macht ein Steuerberater? Was sind eigentlich Steuern?

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen Buchbesprechung: „Kinderleicht erklärt: Steuern“
Mopani
Stifter Bernd Jäger bei der Einweihung des Mopani-Waisenhauses in Granada/Nicaragua am 28.1.2020

Mopani

Was macht eigentlich Mopani? Das dürften sich einige Leserinnen und Leser fragen, wenn sie auf die von Smart Investor freundlichst unterstützte Spenden­anzeige stoßen (siehe S. 3; Anm. d. Red.). Seit unserer Gründung im Jahr 2007 betrei­ben wir fünf Bildungsprojekte zugunsten von derzeit 152 Waisenkindern in den mittelamerikanischen Ländern El Salvador und Nicaragua.

Weiterlesen Mopani

Buchbesprechung: „Die Anbetung“

Bei vielen Zeitgenossen schwingt beinahe etwas Religiös-Spirituelles mit, wenn sie von Digitalisie­rung und deren lückenlosen Durchdringung aller Lebensbereiche schwärmen. Ehemals „Mittel zum Zweck“, ist Digitalisierung längst zum hehren Ziel mutiert, dem gesellschaftlich, wirtschaftlich, kulturell und sozial alles andere unterzuordnen ist.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen Buchbesprechung: „Die Anbetung“
Zu guter Letzt – Auf die richtigen Sachwerte setzen!
Prof. Dr. Max Otte, Bestsellerautor und Fondsberater

Zu guter Letzt – Auf die richtigen Sachwerte setzen!

In kaum einer Hausse gehen die Kurse geradlinig nach oben; immer wieder gibt es auch Rücksetzer. Bei Crashs ist das meistens anders – aber Crashs verlaufen auch sehr viel schneller als Haussen. Nur zwei Mal in den vergangenen 100 Jahren fielen die Kurse drei Jahre in Folge; selbst zwei Minusjahre sind sehr selten.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen Zu guter Letzt – Auf die richtigen Sachwerte setzen!
„Ich hatte immer einen Plan B“
Prof. Dr. Dr. Peter Maria Löw

„Ich hatte immer einen Plan B“

Herr Prof. Dr. Löw, wir kennen uns ja noch aus Ihrer Zeit bei der ARQUES Industries AG, mit der Sie ein bis dahin weltweit einzigartiges ­Geschäftsmodell in Rahmen einer börsen­notierten Gesellschaft etabliert haben. Ich darf behaupten, dass Smart Investor als erstes Medium überhaupt Ihre damalige Story verstanden hat.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen „Ich hatte immer einen Plan B“
„Sozialismus ist die Kunst, auf dem Rücken anderer zu leben“
Armin Zinser

„Sozialismus ist die Kunst, auf dem Rücken anderer zu leben“

Zinser: Ich war eigentlich von Haus aus schon immer Pragmatiker. Dieser Pragmatismus spiegelt sich auch in der Österreichischen Schule wider. Damit hebt sie sich als Denkschule von Ideologien wie dem Sozialismus und dem Kommunismus ab. Bis vor 20 Jahren wusste ich nicht einmal, dass es sie gibt. Der Einstieg für mich war das Buch „Geldsozialismus“ von ­Roland Baader. Danach habe ich Menger, von ­Mises und Hayek entdeckt.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen „Sozialismus ist die Kunst, auf dem Rücken anderer zu leben“

Leserbriefe Dezember 2020

Bei der Lektüre Ihres Kapitalschutzreports in Ausgabe 11/2020 ist es mir ehrlich gesagt ziemlich unwohl geworden. Wenn das alles so stimmt, was Sie da schreiben, dann gehen wir ungemütlichen Zeiten entgegen. Ich frage mich aber, warum andere Publikationen nicht in dieser Deutlichkeit diese Themen ­behandeln. Und weiterhin frage ich mich, ob Schutz vor den in dieser Ausgabe angesprochenen Gefahren überhaupt (noch) möglich ist.

Weiterlesen Leserbriefe Dezember 2020