Stagflation
In den 1970er-Jahren gerieten die west­lichen Volkswirtschaften in eine schwere Stagflation. Das Bruttoinlandsprodukt der Bundesrepublik (alt) schrumpfte um -0,9% anno 1975, während die Inflationsrate bei +6% lag und sich die Arbeitslosen­rate innerhalb von zwei Jahren auf 4,7% vervierfachte.

Krieg um die Ukraine

Im Krieg, so heißt es, sterbe die Wahrheit zuerst. Tatsächlich ist sie oft sogar bereits mausetot, bevor die ersten Waffen sprechen.

Anleiheanleger in der Zwickmühle

Die Fans festverzinslicher Wertpapiere ­haben es derzeit wahrlich nicht leicht: ­Müssen sie sich bereits seit Jahren mit ­extrem niedrigen oder sogar negativen Nominal­zinsen auseinandersetzten, kommt nun auch noch .