Vom Aufbau, Ausbau und Umbau
Bild: © freshidea – stock.adobe.com

Vom Aufbau, Ausbau und Umbau

Die Grundausstattung einer Volkswirtschaft wird künftig stark durch Digitalisierung, technologische Innovation und ­ökologische Ziele bestimmt. Vor allem der grüne Umbau der Infrastruktur soll durch politische Vorgaben detailliert geregelt werden – nicht unbedingt zum Vorteil eines freien Wettbewerbs um die adäquateste Lösung.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen Vom Aufbau, Ausbau und Umbau
Für gute und schlechte Zeiten
Bild: © Africa Studio – stock.adobe.com

Für gute und schlechte Zeiten

Mit Aktien von nachhaltig wachsenden Unternehmen können Anleger durch dick und dünn gehen. Was geradezu unrealistisch schön klingt, sollte mit einem Favoritensextett aus den USA und Europa umsetzbar sein.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen Für gute und schlechte Zeiten
Up and Away
Bild: © Sergey Nivens – stock.adobe.com

Up and Away

Die Welt der Wachstumsaktien ist mitunter schwer zu durchschauen. Weil die versprochenen Gewinne erst in einigen Jahren die aktuelle Bewertung rechtfertigen, benötigen Investoren Weitblick und oft auch starke Nerven.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen Up and Away
Was ist eigentlich Value?
Bild: © metamorworks – stock.adobe.com

Was ist eigentlich Value?

Allgemein ist unter der Value-Prämie die (Über-)Rendite zu verste­hen, die aus dem Kauf unterbewerteter bzw. scheinbar günstiger und dem Verkauf überbewerteter bzw. scheinbar teurer Aktien resultiert. So weit die einfache, plausible Idee.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen Was ist eigentlich Value?
Werthaltigkeit ist wieder gefragt
AdobeStock 200676830

Werthaltigkeit ist wieder gefragt

Nach Jahren der Vernachlässigung wird das Thema Value an den Börsen wiederentdeckt. Zahlreiche Fonds mit dieser Ausrichtung konnten in den letzten Monaten davon profitieren.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen Werthaltigkeit ist wieder gefragt
Value als Inflationsprofiteur
Das Value-Team arbeitet seit 2001 zusammen und setzt den wertorientierten Anlagestil bereits über 20 Jahre erfolgreich um. Der Anlagestil berücksichtigt viele Erkenntnisse von André Kostolany. Felix Schleicher (rechts) stand über zehn Jahre (1989 bis 1999) im regen Austausch mit ihm und schöpft heute aus dem enormen Erfahrungsschatz des Altmeisters.

Value als Inflationsprofiteur

Seitdem die Notenbanken weltweit unter dem Eindruck der Corona-Krise massenweise Geld drucken und gleichzeitig die Zinsen künstlich niedrig halten, steigen die Preise von Immobilien, Rohstoffen und vielerlei Gebrauchsgütern.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen Value als Inflationsprofiteur
Wenn der Markt irrt
Bild: © Minerva Studio – stock.adobe.com

Wenn der Markt irrt

Unter dem Oberbegriff „Value Investing“ werden recht unterschiedliche Ansätze zusam­mengefasst. Für zwei Denkweisen stehen der US-Ökonomieprofessor Benjamin Graham und die Investorenlegende Warren Buffett. Bereits in den 1930er-­Jahren beschrieb Graham in seinem Werk „Security Analysis“ seine Value-Strategie. Später baute Buffett als Schüler Grahams auf dessen Erkenntnissen auf. Von ­zentraler Bedeutung ist in beiden Konzepten der „Intrinsic Value“ eines Unternehmens.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen Wenn der Markt irrt

Aktien Spezial – Unternehmensbeispiele:

Zahlreiche Anleger stellen sich die Frage, ob es nicht kleinere und agilere Alternativen zu Berkshire Hathaway gibt, Unternehmen mit anderen Investmentstrategien oder die nach ähnlichen Prinzipien geführt werden, aber z.B. mit mehr Hang zu Technologie- und Wachstumswerten, zu Small Caps oder zu Europa und Asien. Weltweit finden sich wesentlich mehr Alternativen als gemeinhin ­bekannt.

Weiterlesen Aktien Spezial – Unternehmensbeispiele:

Aktien Spezial – Fazit

Interessierten Anlegern steht weltweit ­eine Vielzahl an attraktiven Aktien von börsen­notierten Beteiligungsunternehmen zur Verfügung. In deren Portfolios finden sich häufig Wachstumstreiber jenseits der Indi­zes, also eine mehr als interessante Bei­mischung abseits des Mainstreams.

Weiterlesen Aktien Spezial – Fazit

Aktien Spezial – Einführung II

Oft wird der inzwischen 90-jährige ­Warren Buffett als einer der erfolgreichsten Investo­ren der Welt bezeichnet und er gilt mit Berk­shire Hathaway als Maßstab für börsenno­tierte Beteiligungsunternehmen. Zu Recht: Buffett und sein Partner Charles Munger haben Einmaliges erreicht. In den letzten 56 Jahren stieg die Aktie von Berkshire Hathaway von 19 auf über 400.000 USD, also um den Faktor 21.050. Das entspricht einer jährlichen Rendite von über 19%. Dieser Erfolg fußt auf Buffetts Geschäftssinn.

Weiterlesen Aktien Spezial – Einführung II