Read more about the article Erst auf den zweiten Blick
AdobeStock 232955923

Erst auf den zweiten Blick

Familienunternehmen werden von Bör­sia­nern oftmals mit dem klassischen deutschen Mittelständler gleichgesetzt. Ein Patri­arch, der im Betrieb die Zügel in der Hand hält, eventuell auch eine zweite Genera­tion, die das Unternehmen weiterentwickelt. Eigentümergeführte Unternehmen finden sich jedoch auch in Sphären, in denen man sie auf den ersten Blick nicht vermuten würde.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

WeiterlesenErst auf den zweiten Blick
Read more about the article Metalltitel mit Pfiff
Bild: © T. Frost – stock.adobe.com

Metalltitel mit Pfiff

Die Aktie des Rohstoffriesen BHP gilt im Allgemeinen als ein solides Investment. Dennoch brauchte man als Anleger auch hier ein glückliches Händchen: Der Kurs hat sich seit 2011 gedrittelt und danach wieder verdreifacht; er steht heute auf demselben Niveau wie vor zehn Jahren. Durch den Umbau der Infrastruktur hin zu ­einer „grünen“ Welt ohne schädliche Treibhausgase wurde – so sehen es die Optimisten – ein neuer Superzyklus bei den Industriemetallen ausgelöst.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

WeiterlesenMetalltitel mit Pfiff
Read more about the article Metallene Schwergewichte
Bild: © INDUSTRIAL ARTS – stock.adobe.com

Metallene Schwergewichte

Wir befinden uns vermutlich erst am ­Anfang eines neuen Rohstoffsuperzyklus. Befeuert wird dieser nicht nur durch die gerade im Westen immer stärker ­ausufernde Staatsfinanzierung seitens der ­Notenbanken, die notwendigerweise die Kaufkraft der Währungen erodieren lässt und somit die Preise gerade von Sachwerten und Rohstoffen steigen lässt, sondern auch durch das weiter zunehmende Wachstum der Schwellenländer und der damit verbunde­nen Nachfrage.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

WeiterlesenMetallene Schwergewichte
Read more about the article Energiemetalle starten durch!
Bild: © evgenii_v – stock.adobe.com

Energiemetalle starten durch!

Nach dem ersten großen Boom der Batterie­metalle 2017 und 2018 fristeten Lithium, Nickel, Kupfer, Zink, Aluminium und Uran ein zweifelhaftes Dasein als Nischenrohstoffe mit weitestgehend schlechter Performance und wenig Anreiz für Investoren. Doch diese Zeiten scheinen vorbei, denn all diese Metalle haben eines gemeinsam: Sie werden im gerade anlaufenden „Green New Deal“ sowie im beginnenden Elektromobilitäts- und Speicherboom ­eine gewichtige Rolle als sogenannte Energiemetalle ­spielen.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

WeiterlesenEnergiemetalle starten durch!
Read more about the article „Wasserstoffaktien erleben eine starke Neubewertung“
Christian Rom

„Wasserstoffaktien erleben eine starke Neubewertung“

Neben der Reduzierung der Emissio­nen ist der langfristige Treiber vor ­allem die einhergehende globale Nachfrage nach nachhaltig erzeugten Energien, die durch wettbewerbsfähige Preise unterstützt wird. Auf dem Aktienmarkt hat sich die ­Branche schnell von den Tiefstständen erholt. Die Gründe hierfür sind auch politischer und regulatorischer Natur: So kündigte die EU ein grünes Konjunkturprogramm an. ­

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

Weiterlesen„Wasserstoffaktien erleben eine starke Neubewertung“
Read more about the article Investieren in ökologische Pure Plays
Bild: © engel.ac – stock.adobe.com

Investieren in ökologische Pure Plays

Nachhaltigkeit heißt der aktuelle Mega­trend in der Finanzindustrie. Die Diskussion, dass man eine „Umweltdividende“ mit schlechterer Performance bezahlt, gehört der Vergangenheit an. Die Ratingagentur Scope hat im Januar eine Studie veröffentlicht, nach der die Peergroup „Aktien Ökologie“ auf Fondsbasis den MSCI World um 15,5% geschlagen hat. Güns­tige Rahmenbedingungen, die hier nur mit den Schlagworten Dekarbonisierung, Elektromobilität, Politikwechsel USA umrissen werden sollen, machen ökologische Aktien weiterhin interessant.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

WeiterlesenInvestieren in ökologische Pure Plays
Read more about the article Abfindungsaktien als Anleiheersatz
Bild: © metamorworks – stock.adobe.com

Abfindungsaktien als Anleiheersatz

Eine zu Rentenpapieren konträre Assetklasse stellen gemeinhin Aktien dar. Aber auch hier existieren gewisse Unterarten mit zumindest anleiheähnlichen Charakter­zügen. Zu diesen zählen allen voran Abfin­dungswerte, die durch einen Unternehmens­vertrag an einen bonitätsstarken Großaktionär gebunden sind. Während der ­Dauer des Vertrags ist dabei die Zahlung einer festen Dividende garantiert. Gleichzeitig besteht in vielen Fällen die Möglichkeit, die entsprechenden Papiere dem Großaktionär zu einem vorgegebenen Preis anzudienen.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

WeiterlesenAbfindungsaktien als Anleiheersatz
Read more about the article Zinsanlagen – Der Appetit kommt beim Essen
Bild: © metamorworks – stock.adobe.com

Zinsanlagen – Der Appetit kommt beim Essen

„Negativzinsen for ever.“ So oder ähnlich lässt sich etwas reißerisch ausgedrückt wohl die für die kommenden Jahre zu erwartende Zinspolitik der großen ­Zentral­banken beschreiben. Schließlich haben sich die Handlungsspielräume von Fed, EZB und Co. durch die infolge der Corona-Pandemie ergriffenen fiskal- und geldpolitischen Maßnahmen nochmals drastisch ­verringert. So ist die weltweite Staatsverschuldung nach Schätzungen des Internationalen Währungsfonds (IWF) inzwischen auf 99% der jährlichen Wirtschaftsleistung angestiegen.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

WeiterlesenZinsanlagen – Der Appetit kommt beim Essen
Read more about the article Geldregen für Aktionäre
Bild: © Coloures-Pic – stock.adobe.com

Geldregen für Aktionäre

In einem Nullzinsumfeld, in dem Erspartes keine oder ­manchmal sogar negative Renditen abwirft, kommt der Dividende plötzlich eine vollkommen neue Bedeutung zu. Sie ermöglicht es dem ­An­le­ger, ein laufendes Einkommen aus seinen Aktieninvestments zu erwirtschaften. Er kann damit besondere Anschaffungen ­tätigen, seine laufenden Kosten begleichen oder den Betrag ­erneut in ­Aktien anlegen.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

WeiterlesenGeldregen für Aktionäre
Read more about the article Revolution oder Sturm im Wasserglas?
AdobeStock_157589065

Revolution oder Sturm im Wasserglas?

Wie schnell es an der Börse gehen kann, konnte man jüngst am Aktienkurs der US-amerikanischen Videospielkette GameStop verfolgen. Die Goodbye-Verkaufsempfehlung unserer letzten Ausgabe (siehe Smart Investor 2/2021, S. 53) legte einen fulminanten Jahresstart hin und zog von knapp 16 auf 45,36 EUR – so zumindest der Stand bei Fertigstellung. Zwei ­Tage später ­notierte die Aktie bereits bei 94,80 EUR, bevor sie noch mal den Turbo zündete – am 28.1. markierte sie intraday ihr Hoch bei knapp 420 (!) EUR.

Erhalten Sie Zugriff zu diesem Artikel


Mit unserem Digitalabo erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Unbegrenzter Online-Zugang zu allen Inhalten
  • Zugang zu allen Musterdepots - Keine Gewinne mehr verpassen!
  • Die neuesten News zu Markttrends
  • Keine Mindestlaufzeit - monatlich kündbar

WeiterlesenRevolution oder Sturm im Wasserglas?